Erdwärme-Anlagen kosteneffizient dimensionieren.

Bei der Planung von Geothermie-Anlagen entstehen meist schon im Vorfeld erhebliche Aufwendungen für Erkundungsmaßnahmen. Aufgrund von Kriterien wie Inhomogenitäten im Untergrund oder zyklischen Anlagen- Belastungen lässt sich die Anlagen-Dimensionierung trotz allem oft nicht genau vorhersagen.

delta h – Ihr starker Partner.

Wir helfen Ihnen dabei, die Planung von geothermischen Anlagen detailliert und sicher anzugehen. So, dass Sie die Kosten möglichst genau abschätzen können. Unsere Simulationsmodelle liefern verlässliche Aussagen und Prognosen über das physikalische Gesamtsystem der Anlage. Dabei analysieren wir neben dem geothermischen Potenzial auch die Auswirkung der Nutzung auf die Grundwassersituation.

Unsere Leistungen im Überblick.

  • Berechnung des Einflusses von Erdwärmesonden
  • Tiefengeothermie
  • Erstellung geologischer Modelle
  • Einzugsgebietsbetrachtungen
  • Konzeption von Geothermiestandorten
  • Langzeitprognosen des geothermischen Potenzials
  • Erstellung des „Wärmegutachtens“
  • Planung von Versickerungsanlagen
  • Planung und Auswertung von Pumpversuchen
Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen